Damit‘s nach dir klingt

Wir wollen dir ein sicheres Surferlebnis bieten, das genau zu deinen Interessen passt. Dafür nutzt Teufel auf diesen Webseiten Cookies und andere Tracking-Technologien – auch von Dritten.

Mit Cookies verarbeiten wir und andere Marketingpartner Daten von dir und lernen, was dir gefällt - durch dein Verhalten auf unserer Website und Informationen von deinem Endgerät. Du hast es in der Hand: Klickst du auf „Auswahl übernehmen“ bestätigst du unsere Grundeinstellung, bei der wir nur erforderliche Cookies aktivieren. Damit erhältst du zwar Empfehlungen, diese werden jedoch zufällig ausgewählt. Personalisierte Werbung und Inhalte, die wirklich relevant für dich sind, erhältst du mit „Alles akzeptieren“. Hier willigst du in die Verwendung aller Cookies ein und stimmst der Weitergabe und der Verarbeitung deiner Daten in den USA zu. Für eine individuelle Auswahl kannst du jede Kategorie auch einzeln aktivieren bzw. deaktivieren und mit „Auswahl übernehmen“ bestätigen.
Alle Einwilligungen kannst du unter „Daten-Einstellungen“ jederzeit anpassen und widerrufen. Schau dir für weitere Informationen auch unsere Datenschutzerklärung und das Impressum an.

  • Erforderlich Immer aktiv

Gesichter der Marke

Skip to content
Open the menu header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

So authentisch wie unser Sound

Die Gesichter
unserer Marke

Wir lieben charismatische Persönlichkeiten, die unsere Werte teilen und zum Teufel Lifestyle passen. Ganz egal, ob aus dem Bereich Fashion, Sport oder Film, uns verbindet der Mut, der inneren Stimme zu folgen und neue Wege zu beschreiten.

Ali Lacin

Der Berliner Profisportler Ali will hoch hinaus: Bei der Para-Weltmeisterschaft 2019 gewann er die Bronzemedaille im Sprint über 200 m und qualifizierte sich damit für die Paralympischen Spiele in Tokio 2021. Für Teufel stand er 2020 vor der Kamera und setzte den AIRY SPORTS in Szene.

Buki Akomolafe

Die Designerin Buki zeigt Fast Fashion die kalte Schulter und produziert nachhaltige Kleidung aus fair gehandelten Materialien. Auffällige Prints und bunte Farben sind ihr Markenzeichen. In ihrem Berliner Showroom im Bergmannkiez lässt sich die Mode im androgynen Stil bewundern.

Finn Springborn

Der Profi-Surfer Finn Springborn ist definitiv kein Warmduscher. In seiner Wahlheimat Dänemark erreicht das Wasser keine tropischen Temperaturen und auch sonst ist Finn rauere Bedingungen gewöhnt: Zusammen mit seinem Kameramann Philipp hat der der Kaltwasser-Surfer die schönsten Surf-Spots in Europa während der Wintermonate besucht und die Highlights in einem Kurzfilm festgehalten. Seinen Lieblings-Sound genießt Finn auch gern direkt am Strand: mit dem AIRY SPORTS TWS oder dem ROCKSTER AIR.

Back to top